Ganzheitliche Ernährungsberatung

Das Ziel der ganzheitlichen Ernährungsberatung und der damit verbundenen Ernährungsumstellung ist es, dass DU aktiv, lebensfroh und vital bist und es auch bleibst! Ich freue mich, Dich dabei zu unterstützen!

WIE LÄUFT EINE BERATUNG AB?
Der erste Kontakt findet meist am Telefon oder per E-Mail statt. In einem persönlichen Termin besprechen wir in Ruhe den Anlass der Beratung, Deine momentane körperliche Verfassung, mögliche Beschwerden, Deine aktuelle Lebenssituation und Deine Ziele. Damit wir wissen, wo DU hin möchtest.

Nach einem Anamnesegespräch ist die weitere Beratungsgrundlage (je nach den Zielen, die Du hast) das Führen eines Ernährungstagebuches. Hieraus lassen sich wichtige Informationen über Dein Essverhalten und eventuelle Verbindungen zu Beschwerden herausstellen, auf dessen Grundlage wir die Ernährungsberatung in der Folge aufbauen können. Die Auswertung des Ernährungstagebuches und Ernährungsempfehlungen mit Blick auf die persönliche (berufliche und familiäre) umfassen diesen ersten Termin.

HINWEIS:
Eine Ernährungsberatung dient der Prävention und Gesunderhaltung und stellt keine medizinischen Ratschläge im Sinne einer ärztlichen Tätigkeit oder einer psychotherapeutischen Behandlung dar. Die Beratung ersetzt keine medizinische(n) Diagnose(n), (psychotherapeutische) Beratung und Behandlung durch einen Arzt.

In meiner Beratung gilt das Motto

„Verbote sind verboten“.

Lebensfreude, Genuss und Wohlbefinden stehen bei Deiner Zielerreichung und -erhaltung im Fokus.

KOSTEN: Dieser Termin dauert ca. 1 Stunden und bildet das Fundament unserer Zusammenarbeit. Die Kosten der Erstanamnese belaufen sich auf 89 €. Dazu gehört die Ausarbeitung und die Erstellung eines Ernährungsplans. Die Folgeberatung (45 Min.) wird jeweils mit 49 € berechnet.