Die Stoffwechselkur

Seit mehr als fünf Jahren betreue ich Menschen während der Stoffwechselkur und ich staune immer wieder, was sie für eine äußerliche aber auch innerliche Wandlung während der sechs Wochen durchmachen.
Es gibt ganz unterschiedliche Ansätze und Wünsche meiner Kunden. Einige wollen Gewicht verlieren und Ihrer Wunschfigur näher kommen. Andere wollen ihren Körper „gesunden“, z.B. Entzündungen (Gelenke, Rheuma, Arthrose), Sodbrennen oder Darmbeschwerden loswerden. Manche wollen ihren Körper einfach nur „resetten“, sozusagen von eingeschlichenen Gewohnheiten befreien. Oder sich einfach „nur“ gesund und bewusst ernähren.

Oft macht der Stoffwechsel den Unterschied!
Genau darauf habe ich mich mit der Stoffwechsel-Kur spezialisiert. Gemeinsam mit Medizinern, Ernährungs- und Sportwissenschaftlern, Heilpraktikern und Motivationspsychologen wurde ein einzigartiges Konzept entwickelt.

Dein Stoffwechsel auf Hochtouren!
Erlebe, was Du in 6 Wochen erreichen kannst.
Die Stoffwechselkur basiert auf gesunder Ernährung, idealerweise in Kombination von moderatem Training sowie der Einnahme von homöopathischen Globuli (hCG) oder einem Aktivatorsalz und hochwertigen Vitalstoffen.

Meine Unterstützung besteht aus einem Beratungsgespräch mit der Zieldefinition, Messungen (Umfang, Gewicht, Körperfettanteil), der Aufnahme in eine geschlossene Facebook-Gruppe, Ernährungsplänen und Rezepten. Nach ca. 9 Tagen findet das zweite Treffen, nach ca. 20 Tagen das dritte Treffen und kurz vor Ablauf der sechs Wochen das Abschlussgespräch statt.
Die Gesamtkosten inklusive der vier Termine, Aufnahme in die geschlossene Facebook-Gruppe „Restart Body and Mind“, Einnahmepläne, Rezepte und Messungen belaufen sich auf einmalige 89 €. Hinzu kommen noch die Ausgaben für die Globuli und die Vitalstoffe (insgesamt ca. 200 €, ausreichend für vier bis sechs Wochen).

Eine gute Verbindung: die Stoffwechsel-Kur und Yoga bei YOGAMe

Schneller in Form geht nicht!
Bist Du neugierig geworden und möchtest gleich starten? Dann buche hier ganz bequem online deinen Beratungstermin oder kontaktiere mich über email oder Telefon. Hier kannst Du mir eine Nachricht hinterlassen.

MEIN TRINK-TIPP

Energietee
Dieser Gewürztee ist in der Lage, Gifte im Körper zu binden und damit die Nieren bei der Ausscheidung zu unterstützen. Die vom Tee gebunden Stoffe können leichter abtransportiert werden, der Köper und der Darm werden gereinigt, entgiftet und aktiviert.

Genieße das Wohlgefühl, die „innere Wärme“ und die Energie!

Zubereitung: 1 Esslöffel auf 1 Liter Wasser, 20 Minuten köcheln lassen und abseihen. Inhaltsstoffe (Bio): Anis, Fenchel, Kümmel, Nelken, Koriander, Ceylon Zimt, Wacholder.

Erhältlich bei mir. Lust bekommen? Hier kannst Du mir eine Nachricht hinterlassen.

Kundenmeinung

Ute Zimmer

Warum habe ich die Stoffwechsel Kur gemacht?
Eigentlich gab es anfänglich nur einen Grund, nämlich Gewicht zu reduzieren. Aber was die Kur für positive Nebeneffekte bei mir bewirkt hatte, wurde mir erst im Nachhinein bewusst. Also als erstes natürlich habe ich 16 kg Gewicht verloren. Aber auch der Umfang von Bauch, Beinen und Armen hat sich reduziert. Meine ganzen Blutwerte sind durch die Kur sehr, sehr gut geworden und auch meine Haut hat sich sehr beruhigt, rote Flecken in meinem Gesicht sind wie weggeblasen. Mein ganzes Leben hat sich verändert und ich bin auch sehr aktiv und nicht mehr so lustlos! Ich werde auf jeden Fall so weiter machen! Liebe Melanie vielen lieben Dank für deine Beratung!

Kundenmeinung

Heiko Hansen, Coaching/Mentaltrainer

Mein Feedback zu zwei Diätphasen mit einem halben Jahr Abstand. Insgesamt für mich sehr gute und auch spannende Ergebnisse, die wieder einen Einblick geben, dass der Körper und das Gehirn interessante Prozesse eingehen. Durch die Entgiftung scheinen sich „Zellinformationen“ zu verändern bzw. zu entgiften haben. OHNE mentale zusätzliche Arbeit ergaben sich spontane Veränderungen von Essgewohnheiten. Quasi wie von selbst. Das heißt konkret:

  • Kein Hunger mehr auf Zucker, und ich war ein Zuckerjunkie. Bis heute kein Hunger auf Süßigkeiten und Kuchen. Das ist schon allein ein Megaerfolg, den ich auch wollte. Vllt auch passend zur Zellinfoveränderung (HCG-Globulis).
  • Wesentlich weniger Hunger auf Carb´s (Brot, Nudeln), mehr Appetit auf Gemüse. Ich esse jetzt Lebensmittel, die ich vorher nicht mochte, u.a. Kiwis, Walnüsse, Müsli mit Joghurt. Viel Hunger auf Obst insbesondere Melonen, Kiwis. Esse ich jetzt mit Wonne und gerne. Das ist der Hammer! Ich habe dazu keine mentale Arbeit geleistet. Melonen mochte ich vorher schon, aber nicht in diesen Mengen.
  • Ich habe in der Phase 8 kg abgenommen und in der zweiten Phase 5kg. Das geschah jeweils in Etappen. Ich merkte, wann mein Körper eine Pause brauchte bevor es mit dem Abnehmen weiter ging.
  • Fühle mich aktiver, sportlicher und gehe jetzt 3x Woche zum Fitness.

Fazit: Die Kombi hat mich sehr überzeugt. War sehr gut. Allerdings braucht man auch Ruhe dafür. Daher sind 3-6 Wochen für Menschen, die wie ich intensiv arbeiten, schon schwieriger, wenn auch nicht unmöglich.
www.heikohansen.de

Kundenmeinung

Monika und Kurt Toth

Ich habe die Kur angefangen, weil ich schon sehr lange unzufrieden mit meine Figur war und unter ständigem Sodbrennen, Völlegefühl und Gelenkschmerzen gelitten habe. Mein Mann war ohne gesundheitliche Beschwerden, hat sich mir aber angeschlossen, da er gerne ein paar Pfunde verlieren wollte. Nach dem Gespräch mit Melanie habe ich mich das erste mal gut beraten und in guten Händen gefühlt. Ich hatte den Mut, diesmal etwas das Thema anzugehen und ich habe bei ihr gemerkt das es Melanie um mich und meine Gesundheit geht!

Die Kur liegt nun schon 6 Monate hinter uns. Leider habe ich ca. 900 g zugenommen. Als Grund würde ich mein Sportverbot (vom Orthopäden) nennen. Mein Mann ist vom Gewicht her über die ganze Zeit gleich geblieben. Mir geht wirklich gut soweit. Kein Sodbrennen, kein Völlegefühl und die Entzündung im Handgelenk ist komplett weg.

Ich möchte auch unbedingt noch sagen dass ich, wie auch Kurt und sogar unser Sohn Tobias gelernt haben „zu trinken“. Wir haben als Familie gelernt wie wichtig Wasser (und nur Wasser) für unser Wohlbefinden ist.

Kundenmeinung

Nadine Grey

„Ich habe schon lange mit dem Gedanken einer Ernährungsberatung gespielt. Durch das YogaMe bin ich auf Melanie gestoßen. Der Grund meiner Ernährungsumstellung war, dass bei mir letztes Jahr Multiple Sklerose diagnostiziert wurde. Dabei bin ich im kognitiven Bereich eingeschränkt und mit extremen Müdigkeits- und Erschöpfungssymptomen vor allem Nachmittag konfrontiert. Außerdem wollte ich mein Immunsystem wieder verbessern, da durch die MS mein Immunsystem sehr anfällig ist. Des Weiteren hatte ich immer mit einem Blähbauch, dies nicht MS bedingt ist, zu tun. Nun, Melanie ist sehr auf mich eingegangen. Ich habe gesagt das mein größter Wunsch wäre, dass meine Müdigkeit besser wird. Außerdem möchte ich mich nach dem Essen nicht so aufgeschwommen fühlen. Sie hat mir dann nach einem weiteren Gespräch sehr gut weitergeholfen. Sie hat mir eine Liste von entzündungsförderden und -hemmenden Nahrungsmittel aufgestellt. Außerdem hat Sie meine Tagespläne, was ich jeden Tag esse analysiert und mir gute Ratschläge gegeben. Des Weiteren wurden mir Rezepte zugeschickt, die für mich sehr gut geeignet sind. Ich bin total zufrieden gewesen mit der Beratung. Melanie berät die Menschen individuell und lässt sich auf jeden ein. Man kann ganz offen sagen, was man möchte und was nicht. Natürlich habe ich körperlich Fortschritte bemerkt. Ich habe mich wieder wohler gefühlt um meine Magengegend. Ich fühle mich wieder ein bisschen wacher und fitter im Alltag. Mein Immunsystem ist stärker geworden, meine letzte Erkältung hat nur 3 Tag gedauert. Nun fühle ich mich in meiner Haut wieder super. Ich habe nur 3kg abgenommen, aber mir ging es nicht um mein Gewicht, da ich damit zufrieden bin. Viele denken, dass man bei einer Ernährungsberatung dann auf alles lecker verzichten muss, dies kann ich nicht bestätigen. Ich halte mich unter der Woche an die Ernährung und am Wochenende esse ich auch ein Eis oder gönne mir einen Latte Macchiato. Ich kann es nur jeden empfehlen, das Geld für seine Gesundheit und sein Wohlempfinden hier zu investieren. Melanie ist immer per Mail erreichbar, falls Fragen auftauchen hilft Sie schnell und gerne weiter. Ich finde es super das einem nichts übergestülpt wird, sondern angeschaut wird was man selber für Wünsche und Vorgeschichten hat. Vielen lieben Dank nochmal für die individuelle und super Beratung!